Das Team der EM

Robert Michel

Robert Nick

UNTERNEHMEN

Am 1. Januar 1997 gründen Hermann Engel und Robert Michel das Unternehmen in Lörzweiler. Zum Mitarbeiterteam der ersten Stunde zählen außerdem ein Techniker, ein Azubi und eine Büroassistentin.

Die Angebote in den Bereichen Heizungs-, Sanitär-, Klima- und Elektrotechnik richten sich dabei sowohl an private Haushalte wie auch an Industrie, Handwerk und Kommunen.

Drei Jahre später erfolgt die Umwandlung in EM - Anlagenbau GmbH & Co. KG und die Verlegung des Firmensitzes nach Buch, in den Kirchweg 8.

Auch ist die Zahl der Mitarbeiter mittlerweile auf neun angewachsen, davon allein drei Techniker.

2005 wird das Einsatzgebiet auf Luxemburg erweitert und bereits ein Jahr später folgen gleich zwei weitere wichtige Unternehmensschritte: Zum einen beginnt die Teilnahme an der UPTODATE Offensive, Profi im Handwerk. Zum anderen kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung: Dem Austritt Herrmann Engels folgt im Mai 2006 der Eintritt Robert Nicks.

In den folgenden drei Jahren wird die Angebotspalette außerdem mehrfach erweitert: Zunächst um das Proficenter Elektrotechnik und schließlich auch um das Proficenter Wartung, Reparatur und Prüfung handgeführter Elektrogeräte.

2009 gehören dem Mitarbeiterstab 6 Techniker, 1 Schlosser, 2 Helfer, 3 Auszubildende und eine Bürokraft an.

Und schon 2009 gibt es neuen Grund zum Jubel: Die EM Anlagenbau GmbH & Co. KG wird im Rahmen der UPTODATE-Offensive mit dem TÜV-Zertifikat „Profi im Handwerk“ ausgezeichnet. Damit ist die Firma einer von bundesweit nur 52 Betrieben, die sich diese bedeutende Auszeichnung bisher verdient haben.